» 17 Juli 2017 «

{Rezension} Fair Game - Jade & Shep


Titel : Fair Game - Jade & Shep
Autor : Monica Murphy
Übersetzt von : Nicole Hölsken
Verlag : Heyne<
Erschienen : 09. Mai 2017
Seiten : 448 Seiten
Reihe : 1. Band einer Reihe
Kaufen!!!!


Schlimm genug, dass Jades Freund sie zu einem langweiligen Pokerspiel mitschleppt. Er benutzt sie auch noch als Spieleinsatz … und verliert. Die perfekte Gelegenheit für Jade, ihn zu ihrem Ex-Freund zu machen. „Gewonnen“ hat sie angeblich der superreiche und extrem gut aussehende Shep Prescott. Ein Mann, der alles haben kann, aber scheinbar nur hinter ihr her ist. Nichts hält ihn zurück, egal wie abweisend Jade sich verhält. Und je widerspenstiger sie wird, desto mehr will er sie für sich ...
{Quelle : Heyne< }

» 15 Juli 2017 «

{Rezension} Love is War - Verlangen


Titel : Love is War - verlangen
Autor : R. K. Lilley
Übersetzt von : Sonja Häußler
Verlag : Heyne<
Erschienen : 19. Juni 2017
Seiten : 352 Seiten
Reihe : 1. Band einer Reihe
Kaufen!!!!


Es ist Liebe. Es ist Krieg. Es ist Scarletts und Dantes Geschichte.

Scarlett hatte schon immer große Träume. Ihr Ziel war Hollywood. Aber in ihren wildesten Träumen hätte sie sich nicht ausgemalt, dass sie mit 28 Jahren pleite sein und in 10.000 Meter Höhe Drinks servieren würde. Sie war nichts als eine bessere Kellnerin über den Wolken. Und eines Tages saß er da, durchbohrte sie mit seinem heißen Blick und bestellte einen Gin Tonic. Es war Jahre her, seit sie ihn gesehen, seit er sie geliebt hatte. Dante wollte sie. Wieder. Und sie ihn. Sie würde mitspielen … aber dieses Mal war er an der Reihe. Sie würde IHN brechen. Denn letzten Endes ist Liebe Krieg.
{Quelle : Heyne< }

» 23 Juni 2017 «

{Rezension} Verliebt in Hollyhill


Titel : Verliebt in Hollyhill
Autor : Alexandra Pilz
Übersetzt von : ---------
Verlag : Heyne fliegt
Erschienen : 17. März 2014
Seiten : 384 Seiten
Reihe : 2. Band einer Reihe
Kaufen!!!!


Werden Matt und Emily diesmal für immer zueinanderfinden?

Emily ist zurück! Zurück in Hollyhill, dem kleinen Dorf im Dartmoor, und zurück in der Gegenwart. Gemeinsam mit Matt hat sie in den schrillen 80er-Jahren einen Mörder gefasst, das Geheimnis ihrer Herkunft gelüftet und sich Hals über Kopf in den wortkargen Jungen verliebt. Doch der scheint sie plötzlich nicht mehr zu wollen. Aber bevor Emily herausfinden kann, wieso ihre Beziehung zu Matt so kompliziert ist, wird Hollyhill erneut in die Vergangenheit katapultiert – und Emily gleich mit. Willkommen im Jahr 1811! Emily ist hin und weg von den romantischen Regency-Kleidern und den eleganten Hochsteckfrisuren. Viel Zeit zum Einleben bleibt ihr allerdings nicht, denn wie aus dem Nichts taucht eine Kutsche in Hollyhill auf, mit einer bewusstlosen jungen Frau darin. Die Suche nach ihrer Herkunft führt zu einem abgelegenen Herrenhaus. Noch ahnen Emily und Matt nicht, welch düstere Geheimnisse sich hinter den alten Mauern verbergen – und welche dramatischen Auswirkungen diese auf Emilys Zukunft haben …
{Quelle : Heyne fliegt }

» 21 Juni 2017 «

{Rezension} Zurück nach Hollyhill


Titel : Zurück nach Hollyhill
Autor : Alexandra Pilz
Übersetzt von : ---------
Verlag : Heyne fliegt
Erschienen : 25. Februar 2013
Seiten : 352 Seiten
Reihe :1. Band einer Reihe
Kaufen!!!!


Hollyhill – das Dorf, das durch die Zeit reist

Wie weit würdest du gehen? Um das Geheimnis deiner Herkunft zu lüften, den Jungen deiner Träume zu bekommen und deine Freundin zu retten? Für die 17-jährige Emily werden diese Fragen plötzlich entscheidend, als sie nach dem Abitur in das geheimnisvoll einsame Dartmoor reist, um das Dorf ihrer verstorbenen Mutter zu finden. Ein Dorf, das auf keiner Karte eingezeichnet ist. Das jedoch genau der Junge kennt, der in Emily von der ersten Sekunde an Gefühle auslöst, die irgendwo zwischen Himmel und Hölle schwanken....
{Quelle : Heyne fliegt }